Einträge von leonpog

Feedback zu: Sag’s Wien App

Sagen Sie es uns mit der „Sag’s Wien App“ Jederzeit von unterwegs ein Anliegen, eine Gefahrenstelle oder eine Störung via Smartphone an die Wiener Stadtverwaltung melden: Das ermöglicht die neue App „Sag’s Wien“. Mit Sag’s Wien wird Wien mobiler, persönlicher, vernetzter – und gemeinsam im Dialog zwischen Bürgerinnen und Bürgern mit der Verwaltung besser gemacht. […]

Mach mit beim “Climathon Vienna“!

Der Climathon ist ein Hackathon, bei dem innerhalb von 24 Stunden Lösungen für Herausforderungen des Klimawandels in Großstädten rund um die Welt von einer innovativen und bunten Community (Start-ups, Studierende, Programmierer/Hacker) entwickelt werden. Diese Veranstaltung findet heuer erstmals auch in Wien am 19. – 20. Oktober 2018 statt. Es gilt in dem vorgegebenen Zeitrahmen innovative […]

,

32. Open Government – Plattform Wien

Am 27. September 2018 fand die 32. Open Government – Plattform Wien in den Räumlichkeiten der MA 22 – Umweltschutz statt. Bereits seit ca. 20 Jahren veröffentlicht die Wiener Umweltschutzabteilung Karten und Pläne im Internet. Das Verzeichnis der Naturdenkmäler als Vorläufer des Stadtplans war die erste Web-GIS-Anwendung der Stadt Wien. Mit der 32. OGD-Phase wird […]

,

32. OGD-Phase

Die 32. OGD-Phase öffnet uns Daten der MA 01, MA 15, MA 20, MA 22, MA 33, MA 49 sowie der Lokalen Agenda 21. Das reicht von Verwaltungsadressen über Familenhebammen, Energie- und Naturschutzberichten bis hin zum Leuchtentausch und der Waldspielplätze. Eine genaue Aufstellung der neuen sowie aktualisierten Datensätze findet sich im Changelog vom 28.09.2018.

, ,

Parklets – die Freiheit deine Stadt zu gestalten

Eine grüne Oase im Straßengrau, ein gemütliches Plätzchen aus selbstgebauten Sitzmöbeln, ein Treffpunkt für die Nachbarschaft – das alles lässt sich mit einem Parklet verwirklichen. Ein Parklet ist ein kleiner Park oder Sitzbereich in der Parkspur. Es wird von den Anrainer*innen liebevoll gestaltet und ist offen für alle – ob zum Ausruhen, Picknicken oder für […]

Wanderwege Wien

Diese App ist der perfekte Begleiter auf 11 Wiener Stadtwanderwegen im Wiener Grüngürtel. Alle vom Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien (MA 49) angebotenen Wanderwege sind gut beschildert und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Um niemals den richtigen Pfad zu verlieren, zeigt diese App die genauen Wanderrouten der Stadtwanderwege. Insgesamt sind 11 Stadtwanderwege enthalten: Stadtwanderweg 1 […]

dort! wien

Diese Webapp verknüpft die audiovisuellen Guides der Plattform dort! Geschichten über Orte mit den kulturell interessanten Daten der Stadt Wien. Vor einem Gemeindebau steht eine Skulptur. Wer war die Künstlerin? An diesem Platz stand einst eine Synagoge. Hören Sie den Kantor singen. Wieviele Nepomukstatuen gibt es in Wien? Finden Sie alle. Entdecken Sie alte Ansichten […]

Wave

Ob U-Bahn, Bim, Bus, City Bike oder Car2Go: Die neue App Wave kennt sich aus und führt die Benutzerin bzw. den Benutzer verlässlich durch Wien. Mobilitätsinfos in Echtzeit und mit Spracherkennung – Fragen wie „Wann kommt die nächste U1?“, „Ich brauche ein City Bike!“ oder „Wo ist ein Car2Go?“ werden im Handumdrehen beantwortet. Die App […]

Vorteile von E-Government

Nutzen für Bürgerinnen und Bürger Die E-Government-Angebote stellen eine zusätzliche Möglichkeit für Sie dar, um mit der Wiener Stadtverwaltung in Kontakt zu treten. Neben den traditionellen Wegen – persönlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax – wird das Internet als weitere Möglichkeit der Kommunikation angeboten. Um den Wirtschaftsstandort Wien zu stärken, bietet die Stadt eine Vielzahl von […]

Zielsetzungen der IKT-Strategie

Die Stadt Wien baut ihre Leistungsangebote für die Bürgerinnen und Bürger und für die Wirtschaft mithilfe der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) ständig aus. Die IKT soll die Lebensqualität für die Menschen erhöhen und den Standort Wien für die Wirtschaft attraktiv erhalten. Die Stadt Wien setzt sich grundlegende Verwaltungsziele betreffend ihre Leistungen und Ergebnisse, ihre Kundinnen […]