Wien von oben

Digitaler Content mit Weitblick.

Vom Rathaus bis zum Wohnpark Alt-Erlaa – ein Webauftritt mit 228 hochauflösenden Luftbildern bietet spektakuläre Einblicke. Zu sehen sind  sowohl bekannte Motive aus neuen Perspektiven als auch neue Stadtentwicklungsgebiete. Die Schrägluft-Bilder aus den Jahren 2018 und 2019 sind ein wichtiger Arbeitsbehelf für die Planungsabteilungen und wurden von der MA 18 – Stadtentwicklung und Stadtplanung beauftragt. Die Umsetzung des Webauftritts erfolgte durch die Online-Redaktion im Presse- und Informationsdienst (MA 53).

Zugang für alle dank Digitalisierung

Was also ursprünglich zur Dokumentation der Entwicklung der Stadt gedacht war, ist nun einer breiten Öffentlichkeit zugänglich, jederzeit und von überall aufrufbar. Damit haben auch Wien-Fans aus anderen Ländern Zugriff auf die Aufnahmen. Das gesamte Angebot inkl. Schlagwortsuche und Bezirksübersicht gibt es auch auf englisch.

Eine Zoom-Funktion bietet detaillierte Einblicke, die Bilder können auch in voller Auflösung heruntergeladen werden. Bei der Auswahl der verfügbaren Aufnahmen wurde darauf geachtet, dass sie datenschutzrechtlich unbedenklich sind. JournalistInnen dürfen das Material bei Angabe des Copyrights verwenden.

https://www.wien.gv.at/vonoben

This post is also available in: Englisch