E-Government bedeutet einfach gesagt, dass öffentliche Institutionen wie etwa die Stadt Wien Angebote auch digital bzw. im Internet zur Verfügung stellen. Dadurch ergeben sich für die Bürgerinnen und Bürger deutliche Verbesserungen. Beispielsweise kann die Beantragung eines Parkpickerls komplett von zu Hause aus erledigt werden. Andere Aufgaben wie das Ausstellen eines neuen Reisepasses werden stark vereinfacht. So kann man schon von daheim einen Termin auf dem Amt reservieren und sich vorab über die Unterlagen, die man mitnehmen muss, informieren. Das spart Zeit.