Zum Inhalt Zum Hauptmenü

(c) PID / Tony Gigov

Anwendungen

Mein Wien

,
mein.wien soll der digitale Dreh- und Angelpunkt werden, um den Wienerinnen und Wienern höchsten Komfort und Geschwindigkeit bei ihren Behördenwegen zu bieten. Zusätzlich informiert die Stadt die Menschen über Neuigkeiten und Veranstaltungen…

WienBot

,
Egal, ob Fragen zu Bezirksämtern, Meldezettel, Parken, Bädern oder Veranstaltungen - der WienBot liefert die gewünschten Informationen schnell und einfach. In der App-Version können Fragen entweder getippt oder gesprochen werden. Zusätzlich…

Live-App

,
Die wichtigsten Informationen sofort und live abrufbar - das ist das Prinzip der Stadt Wien live-App. Echzeitmitteilungen informieren unter anderem über Störungen der Wiener Linien oder herannahende Unwetter. Der Stadtplan ist jederzeit auch…

Sag's Wien

,
Jederzeit von unterwegs ein Anliegen, eine Gefahrenstelle oder eine Störung via Smartphone an die Wiener Stadtverwaltung melden: Das ermöglicht die neue App "Sag's Wien". Mittels Push-Benachrichtigung bleibt man über den Bearbeitungs-Status informiert.

Blog

Eigene Veranstaltungen in der GrätzlMap

,
Ab jetzt können mein.wien-NutzerInnen den Inhalt in der Map mitgestalten und Ihre eigenen Veranstaltungen in die Stadt Wien Veranstaltungsbank eintragen! Mit Klick auf das roten „Plus“ Icon rechts unten in der Grätzl Map oder über…

Wien startet Digitale Baueinreichung

, ,
Neues Service spart Einreichenden Zeit, Geld und Aufwand Erster Schritt in Richtung eines komplett online abgewickelten Bauverfahrens Mit der Digitalen Baueinreichung wird nur noch eine 1-fache Ausfertigung der Pläne auf Papier benötigt Seit…

Projekt DigiPol: Digitale Politik Wien

, ,
Wien ist in Sachen Digitalisierung schon jetzt ganz vorne dabei. Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie der Stadt ist das Projekt DigiPol (Digitale Politik) der nächste Schritt zur Digitalisierungshauptstadt Europas. Was es mit diesem Projekt…

City of Vienna adopts Open Data Charter

,
Die Stadt Wien freut sich über die Aufnahme als 70. Partnerorganisation im internationalen Open Data Charter - Netzwerk der Staaten, Regionen und Städte. Daten stellen den stabilen und langlebigen Kern des Informationsmanagements in der…

320.000 Euro für Digitalen Humanismus

,
  Forschungsprojekte bis 40.000 EUR werden gefördert Call richtet sich an WissenschafterInnen von GSK und IKT Einreichfrist: 20. August 2019  Die Kulturabteilung der Stadt Wien schreibt einen Projekt-Call unter dem Titel…

This post is also available in: Englisch